direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Modul: Grundlagen der Elektrotechnik für Medientechnik (40929)

Lehrinhalte

Begriffe und Grundgrößen der Elektrotechnik; elektrische und magnetische Felder; elektrische Gleichstrom- und Wechselstromnetzwerke; elektronische Filter; Zeit- und Frequenzbereich; Dioden; Feldeffekttransistoren; Verstärker; Operationsverstärker; Analog-Digital-Umsetzer und Digital-Analog-Umsetzer; CMOS-Technik; Logikgatter; Flip-Flops; digitale Schaltungen
 
Außerdem vermittelt das Modul den Studierenden als Einführungsveranstaltung einen Überblick über die diversen Fachgebiete der Elektrotechnik, wobei ein Fokus auf Anwendungen aus den Bereichen der Kommunikations- bzw. Medientechnik gelegt wird.
 

Weitere Informationen

Modulbestandteile:
VLGrundlagen der Elektrotechnik für Medientechnik (3 LP)
UE - Grundlagen der Elektrotechnik für Medientechnik (3 LP 

Dozent:
Caire
Dauer des Moduls:
Ein Semester (WS)
LP:
6
Organisation/ Material: 
ISIS
Anmeldung der Prüfung:
QISPOS
Prüfungsform:
Portfolio-Prüfung
Modullisten
  • Medientechnik (Bachelor of Science)
  • Medientechnik (Lehramt) (Bachelor of Science)
Voraussetzungen:
-
LP = Leistungspunkte/Credits

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe